News / Archiv

Die WOBAG Grevesmühlen hat 300 Euro für den Freibadverein gespendet. Auf dem Stadtfest hatten die Mitarbeiter selbstgebackenen Kuchen und Bowle angeboten.

Lesen Sie dazu mehr in dem Artikel der Ostseezeitung vom 28.06.2016

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok